Gerätehaus

Das Gerätehaus von Schnellingen

Das Feuerwehrhaus Schnellingen befindet sich zentral im Ort, nahe dem alten Schulhaus.
Im Gerätehaus finden die Spinde mit der Einsatzkleidung und das Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser und der Mannschafts-Transportwagen Platz.

 

Das Gerätehaus wurde im Rahmen der Beschaffung des TSF-W im Jahr 2017 erweitert.

Die alte Garage wurde durch eine neue Doppelgarage ersetzt, die nun Platz für zwei Fahrzeuge bietet. Dazu musste auch das Fundament betoniert werden und ein neuer Dachstuhl aufgerichtet werden. Insgesamt haben die Schnellinger Kameraden dafür etwa 900 Stunden Eigenleistung eingebracht.

Erweiterung des Gerätehauses Schnellingen