Feuerlöschtrainer

Mit dem Feuerlöschtrainer kann die Brandbekämpfung mit Handfeuerlöschgeräten und Strahlrohren geübt werden.

Die Anlage verfügt über einen Automatikbetrieb, in dem durch Infrarot- und Thermosensoren der Löscherfolg kontrolliert wird. Alternativ kann der Ausbilder auch in den manuellen Steuerbetrieb umschalten. Stufenlos lässt sich der Schwierigkeitsgrad einstellen.

Durch Aufsätze lassen sich auch verschiedene Szenarien bzw. Brandstellen simulieren.

 

mögliche Löschmittel:

- Wasser

- Schaum

- ABC-Pulver

- CO²

 

mögliche Brandstellen

- Flächenbrand (ohne Aufsatz)

- Papierkorb

- Bildschirm

- Elektromotor

- Elektroschaltschrank

- Spraydosenexplosion

- Gasventil

 

Technische Daten

Abmessung Komplettgerät:

L/B/H 690x680x900 mm

Abmessungen Brandwanne:

L/B/H 840x650x250 mm geschlossen

 

L/B/H 1.220x650x230 mm geöffnet

Gewicht Komplettgerät:

ca. 112 kg

Gewicht Brandwanne:

ca. 65 kg

Stromversorgung:

230V