Sirenenprobealarm

  • Drucken

Am Freitag, 24.02.2017 wird  gegen 14.00 Uhr ein Sirenenprobealarm durchgeführt. Der Probealarm beginnt mit einem einminütigen Dauerton. Danach erfolgt nach fünf Minuten ein einminütiger auf - und abschwellender Heulton. Die Probe wird nach weiteren fünf Minuten mit dem einminütigen Entwarnungsdauerton beendet. Die gesamte Sirenenprobe dauert mit den Pausen ca. eine Viertelstunde. Dieser jährlich durchzuführende Testlauf ist für die Betriebssicherheit der Anlagen wichtig. Sirenenanlagen dienen der allgemeinen Sicherheit, weshalb Stadtverwaltung und Feuerwehr um Verständnis bitten.

 

 

Allgemeiner Hinweis zu Sirenensignalen in Haslach

Feueralarm: dreimal 15 Sek. Dauerton mit zweimal 7 Sek. Unterbrechung (betrifft nur die Feuerwehr)

Allgemeiner Alarm: eine Minute auf- und abschwellender Heulton Bevölkerungswarnung bei Hochwasser oder sonstiger Gefahr (sofort Fenster und Türen schließen, Radio einschalten)

Entwarnung: eine Minute gleichbleibender Dauerton

 

weitere Informationen: Sirenenalarm