Schiedsrichter für Leistungsübungen und Geschicklichkeitsfahren

Wir gratulieren unserem Kameraden Thorsten Gund zur erfolgreichen Absolvierung des Lehrgangs "Schiedsrichter für Leistungsübungen und Geschicklichkeitsfahren" an der Landesfeuerwehrschule. Er war das erste Mal, dass ein Mitglied der Feuerwehr Haslach diesen Lehrgang besuchte.

 

Die Leistungsübungen waren schon immer ein Steckenpferd von Thorsten Gund. Bereits 1989 absolvierte er zum ersten Mal selbst das Leistungsabzeichen in Bronze, ein Jahr später das Leistungsabzeichen in Silber und 1992 dann schließlich in Gold. 1994 und 1995 erreichte er dann mit Gruppen der Feuerwehr Plankstadt nochmals das Leistungsabzeichen in Bronze. Höhepunkte waren die Teilnahme an internationalen Leistungswettbewerben in Innsbruck und Bundenthal sowie die Teilnahme am Bundesleistungsabzeichen des Deutschen Feuerwehrverbandes in Andernach 2001.

In der Feuerwehr Haslach ist Thorsten Gund als Ausbilder eingesetzt und hat mit seiner Erfahrung 2015 eine Gruppe zu den Leistungswettkämpfen in Bronze vorbereitet.

Sein erlerntes Wissen wird er am kommenden Samstag, 13. Mai einbringen. Dann finden in Hausach die diesjährigen Leistungswettkämpfe des Ortenaukreises statt, wo Thorsten Gund als Schiedsrichter die geforderten Aufgaben der Gruppen beobachten und bewerten wird.