Vatertagshock, Tauziehwettbewerb und Feuerwehrfest sind üblicherweise Teile des gemeinsamen Trottefests von Landjugend und Feuerwehr in der Alten Trotte in Schnellingen. In seiner bekannten Form kann das Trottefest aber auch dieses Jahr nicht stattfinden.

Das beliebte Trottefest kann aufgrund der Corona-Pandemie bereits zum zweiten Mal nicht wie gewöhnlich stattfinden. In diesem Jahr bieten die KLJB Schnellingen-Bollenbach und die Feuerwehr-Abteilung Schnellingen das etwas andere Fest an.

Die Landjugend wird am Donnerstag, 13.05. (Vatertag) den ersten „Trotte-Drive-In“ anbieten. Auf der Speisekarte stehen dabei Steaks im Weck bzw.  Pommes oder Kartoffelsalat. Außerdem gibt es Heiße Würste oder Currywürste, jeweils mit Weck oder Pommes. Auch eine Portion Pommes wird angeboten. Bestellungen nimmt Christian Kammerer vom 06.05. bis 10.05. jeweils ab 17 Uhr telefonisch (07832/969010 o. 0152 33660854) oder per Mail (kljb-schne-bo@web.de) entgegen. Abgeholt werden können die Essensbestellungen dann am 13.05. zwischen 11 und 14 Uhr oder 17 und 20 Uhr.

Auch die Wehrmänner bieten ihr „Feuerwehrfest-to-go“ an. Auf der Speisekarte stehen Schnitzel und Bratwürste mit Kartoffelsalat oder Brot. „Der Kartoffelsalat“, so Abteilungskommandant Jürgen Schätzle, „wird von den Feuerwehrfrauen selbst gemacht.“ Außerdem wird es eine Auswahl an Kuchen und Torten zum Mitnehmen geben. Bestellungen nimmt Jürgen Schätzle telefonisch (07832/5241) vom 10.-12.05 jeweils ab 17.00 Uhr und am 13.05. vom 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr entgegen. Abgeholt werden können die Bestellungen dann am Sonntag, 16.05. ab 11.30 Uhr.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.