Rauchentwicklung an einem Klimagerät

Aufgrund einer Rauchentwicklung an einem Klimagerät wurde die Feuerwehr zu einem Dienstleistungsunternehmen alarmiert. Die Feuerwehr übernahm die Kühlung des Geräts und die technische Belüftung der Kellerräume.Aufgrund des Alarmstichwortes „Wohnungsbrand“ wurden alle Abteilungen sowie die Hausacher Drehleiter alarmiert.Erschwerte Bedingungen herrschten auf der Anfahrt. Der Weg zur Einsatzstelle führte über die Umleitungsstrecke Weiterlesen…

Brennender Elektroverteiler

In einem Wohngebiet brannte ein Elektroverteiler. Da der Elektroverteiler beim Eintreffen noch unter Strom stand, wurde das Feuer zunächst mit einem Feuerlöscher eingedämmt und somit eine Ausbreitung auf umliegende Hecken vermieden. Nachdem der Strom durch die Stadtwerke abgeschaltet war, konnte der Brand komplett abgelöscht werden und der Verteiler gekühlt werden. Weiterlesen…

Modernisierung der Atemschutzwerkstatt lohnt sich

Modernisierung der Atemschutzwerkstatt lohnt sich Bessere Hygiene und deutliche Zeitersparnis waren die Hauptaugenmerke der Modernisierung der Atemschutzwerkstatt der Haslacher Feuerwehr, die Ende des vergangenen Jahres abgeschlossen wurde. In der aktuellen Situation macht sich die Investition bereits bezahlt. Unter der Regie der beiden Atemschutzgerätewarte Johann Risto und Daniel Schirmaier wurde die Weiterlesen…

Waldbrand in Hausach

Waldbrand in Hausach Ein Waldbrand im Bereich Herrenwald beim Hasenfeld auf Gemarkung Hausach forderte das Eingreifen der Feuerwehr. Gemeinsam bekämpften die Feuerwehren aus Haslach, Hausach, Gutach und Steinach den Brand. Auf einer Fläche von ca. 300m² brannte die Waldfläche, die Hanglage begünstigte das Ausbreiten des Feuers. Insgesamt 53 Einsatzkräfte waren Weiterlesen…

Brand in Seniorenwohnanlage

Brand in Seniorenwohnanlage Ein Wohnungsbrand im zweiten Obergeschoss einer Seniorenwohnanlage veranlasste einen Großeinsatz für Feuerwehr, Sanitäter und Polizei. Aufgrund der Lage des Einsatzortes wurde Großalarm ausgelöst: Neben der Feuerwehr Haslach, die mit den Abteilungen Haslach, Schnellingen und Bollenbach im Einsatz war, wurden auch die Feuerwehren Hausach und Steinach alarmiert. Ebenso Weiterlesen…