50 Jahre Jugendfeuerwehr 1971-2021

Am 16.09.1971 wurde mit der Gründung einer Jugendfeuerwehr in Haslach eine zukunftsweisende Entscheidung getroffen. Dieses Jahr feiert die Jugendfeuerwehr ihr 50jähriges Bestehen und ist aus der Feuerwehr Haslach nicht mehr wegzudenken. Nachwuchssorgen waren in der Feuerwehr Haslach um das Jahr 1970 groß. Mit der Gründung wollte der damalige Kommandant Karl-Heinz Weiterlesen…

Hauptversammlung

Im Feuerwehrgerätehaus blickte die Feuerwehr Haslach auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück. Die Corona-Pandemie prägte das Jahr, in dem kameradschaftliche Aktivitäten schmerzlich vermisst wurden. Kommandant Stefan Possler eröffnete die Hauptversammlung erstmals in der Fahrzeughalle, da aufgrund der AHA-Regeln der Saal im Obergeschoss nicht groß genug war. Auch seinen Jahresbericht hielt Weiterlesen…

Brand einer Heizungsanlage

In einem Industriebetrieb im Ortsteil Schnellingen km es zu einem Brand an einer Heizungsanlage im Technikraum. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den Raum vor. Er musste jedoch keine Löschmaßnahmen mehr ergreifen, da das Feuer schon erloschen war. Der Raum wurde kontrolliert und technisch belüftet.

Brand in einer Trafostation

Im Industriegebiet Mühlegrün brannte es in einer Trafostation. Die Trafostation wurde geöffnet und der Brand mit einem CO2-Löscher bekämpft. Die Stadtwerke Haslach waren ebenfalls vor Ort und kümmerten sich um die Wiederherstellung der Stromversorgung, da es in einigen Teilen Haslachs zu Stromausfällen kam.

Großalarm wegen Geldautomat

Mehrere Bankkunden meldeten über den Notruf, dass Feuer aus einem Geldautomaten zu erkennen wäre. Beim Eintreffen waren keine  Anzeichen eines Brandes zu erkennen. Gemeinsam mit hinzugerufenen Mitarbeitern des Kreditinstituts wurde auch der betroffene Geldautomat kontrolliert. Es mussten jedoch keine Maßnahmen der Feuerwehr ergriffen werden. Da die Alarmierung mit dem Alarmstichwort Weiterlesen…

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr wurde alarmiert, da ein Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Da weder Rauch noch Feuer in der unbewohnten Wohnung erkennbar war, wurde zunächst versucht, über ein Fenster und anschließend über eine Seitentür Zugang zur Wohnung zu schaffen.Die Erkundung ergab, dass kein Brandereignis vorlag. Der Rauchmelder wurde entfernt.

Impfaktion in Haslach für Feuerwehrangehörige

133 Mitglieder von Feuerwehren des oberen Kinzigtals haben im Haslacher Feuerwehrgerätehaus ihre erste Corona-Impfung erhalten. Die Haslacher Feuerwehr hatte dazu in den letzten Tage das Obergeschoss entsprechend vorbereitet. Haslachs Feuerwehrkommandant Stefan Possler war sehr erfreut, als er im April die Mitteilung erhielt, dass Feuerwehrangehörige zu den Berechtigten für eine Corona-Impfung Weiterlesen…

Trottefest „to go“

Das Trottefest musste in diesem Jahr in abgewandelter Form stattfinden. Dennoch stieß das „Trottefest to go“ der Feuerwehr-Abteilung Schnellingen auf guten Zuspruch. Auf Tauhziehwettbewerb, Cocktailbar und Sommerfest musste die Feuerwehrmannschaft um Abteilungskommandant Jürgen Schätzle dieses Jahr wieder verzichten. Doch zwei Mal wollte man das Trottefest in Schnellingen nicht komplett ausfallen Weiterlesen…