Auch das Sommerfest der Abteilung Bollenbach wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation teilte Abteilungskommandant Fabian Kinnast diese Woche mit, dass das beliebte Feuerwehrfest in diesem Jahr leider ausfallen muss. Immer am ersten Augustwochenende laden die Bollenbacher Feuerwehrkameraden sonst die Bevölkerung sowie befreundete und benachbarte Feuerwehren zum Sommerfest rund ums Bollenbacher Dorfgemeinschaftshaus ein. Am Samstagabend wird traditionell und zünftig beim Bayrischen Abend mit Haxen und Weißbier gefeiert. Am Sonntag zählt der Spritzerwettbewerb zum Höhepunkt. In den letzten Jahren gab es außerdem immer eine kleine Fahrzeugschau verschiedener Feuerwehrfahrzeuge.

Spritzerwettbewerb

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.