Brand einer Heizungsanlage

In einem Industriebetrieb im Ortsteil Schnellingen km es zu einem Brand an einer Heizungsanlage im Technikraum. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den Raum vor. Er musste jedoch keine Löschmaßnahmen mehr ergreifen, da das Feuer schon erloschen war. Der Raum wurde kontrolliert und technisch belüftet.

Brand in einer Trafostation

Im Industriegebiet Mühlegrün brannte es in einer Trafostation. Die Trafostation wurde geöffnet und der Brand mit einem CO2-Löscher bekämpft. Die Stadtwerke Haslach waren ebenfalls vor Ort und kümmerten sich um die Wiederherstellung der Stromversorgung, da es in einigen Teilen Haslachs zu Stromausfällen kam.

Großalarm wegen Geldautomat

Mehrere Bankkunden meldeten über den Notruf, dass Feuer aus einem Geldautomaten zu erkennen wäre. Beim Eintreffen waren keine  Anzeichen eines Brandes zu erkennen. Gemeinsam mit hinzugerufenen Mitarbeitern des Kreditinstituts wurde auch der betroffene Geldautomat kontrolliert. Es mussten jedoch keine Maßnahmen der Feuerwehr ergriffen werden. Da die Alarmierung mit dem Alarmstichwort Weiterlesen…

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr wurde alarmiert, da ein Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Da weder Rauch noch Feuer in der unbewohnten Wohnung erkennbar war, wurde zunächst versucht, über ein Fenster und anschließend über eine Seitentür Zugang zur Wohnung zu schaffen.Die Erkundung ergab, dass kein Brandereignis vorlag. Der Rauchmelder wurde entfernt.

Forstunfall in Mühlenbach

Zu einer technischen Hilfeleistung wurde ein Rüstzug im Rahmen der Überlandhilfe nach Mühlenbach alarmiert. Bei Forstarbeiten hat sich ein tragischer Unfall ereignet. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des verunglückten Mannes feststellen. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle in dem unwegsamen Waldgebiet aus und sicherte den Traktor. Außerdem wurde die Weiterlesen…

Einsatzreiche Nacht

In einer einsatzreichen Nacht gab es vier Kleinbrände zu löschen. Zunächst wurde ein brennender Mülleimer in der Hauptstraße gemeldet. Beim Eintreffen hatte ein Anwohner die Flammen weitgehend gelöscht. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten aus und kontrollierte die Temperatur. Kurz darauf wurde in der Kirchgasse ebenfalls eine brennende Mülltonne gemeldet, die abgelöscht Weiterlesen…